FLIR T660

Eine der leistungsstärksten Wärmebildkameras der T-Serie von FLIR. Jetzt mit UltraMax TM

Produktvorteile

  • Kamera mit schwenkbarer Optik und Sucher
  • Beste Auflösung: 640x480
  • mit Ultra Max auf 1280x 960
  • Thermische Empfindlichkeit: 20mK
  • GPS; MSX Funktion, radimetrische Videosequenz
  • Temperaturbereich: -40 bis + 2000°C

Leistungsspektrum

  • Messbereich -40° bis +2.000°C
  • Genauigkeit +/-1°C bzw. +/- 1% des Ablesewertes
  • Gewicht 1,3 kg inkl. Akku
  • Abmessungen 143 mm x 195 mm x 95 mm (L X B X H)
  • Wellenlängenbereich 7,8 - 14,0 µm (Langwelle)
  • verbesserte Thermische Empfindlichkeit < 0,020°C / 20 mK
  • Bildwiederholfrequenz: 30 Hz
  • manueller und Auto-Fokus, min. Abstand 0,25 m
  • Zoomfunktion, stufenlos 1-fach bis 8-fach digital
  • eingebauter Sucher 800 x 480 Pixel
  • eingebauter Laserpointer Klasse 2 mit Positionsanzeige im Bild
  • DDE (Digital Detail Enhancement) Kontrastoptimierung
  • 2 programmierbare Tasten für häufig verwendete Funktionen
  • IP 54-Kunststoffgehäuse
  • integrierter 4,3” LCD-Touchscreen 800 x 480 Pixel
  • integrierte neigbare 25°x 19°-Optik, min. Objektabstand 0,25 m
  • integrierte Digitalkamera, 5 MPixel
  • integrierte Video-LED-Leuchten
  • Schnittstellen: USB-mini, USB-A, Bluetooth, WiFi (WLAN), Digital-Video-Ausgang (DVI), HDMI-Ausgang
  • Bildspeicherung auf SD-Karte (ca. 2000 Bilder)
  • Dateiformat: JPEG radiometrisch 14bit–inkl. Messdaten
  • gleichzeitiges Speichern von IR- und Digitalbild
  • Energiemanagement –Automatisches Ausschalten und Schlafmodus
  • Einstellung der Displayintensität
  • Menü-Sprache wählbar, 21 Sprachen
  • Akkutyp Lithium-Ionen, Akkuladezustandskontrolle
  • Betriebsdauer ca.2,5 Stunden bei regulärem Betrieb
  • Netzbetrieb 100-240 V AC, 50/60 Hz
  • klappbare Objektivabdeckung
  • Stativanschluss UNC ¼"-20