Besonders geeignet für technische Anwendungen

ThermoVision A20

Preisgünstige, ungekühlte Infrarotkamera für stationäre Anwendungen z.B. industrielle Automatisierungsanwendungen

Produktvorteile

  • 160x120 Messpixel, NETD <0,12°C
  • Temperatur-Bereich – 20°C bis + 250°C / (900°C)
  • Robust und kompakt
  • Wechseloptik: Tele, Standard, Weitwinkel
  • Einfache Bedienung: Plug an Play
  • Integrierte Tastatur
  • Radiometrische 16-Bit-Echtzeitbilder
  • Analyse statischer Aufnahmen
  • IR-Bild- und Datenanalyse in Echtzeit Variable Bildwiedergabefrequenz
  • Kundenspezifische Erweiterung jederzeit möglich
  • Schnittstellen: FireWire o. Ethernet wahlweise, netzwerkfähig
  • Digitale und analoge Ein/Ausgänge

Funktionen

Punktmessung, Feldfunktion
Min-, Max-, Mittelwertberechnung für Punkte und Flächen
Emissionsgrad wählbar
Isotherme (farbliche Markierung eines Temperaturbereichs)
Wahl verschiedene Farbskalen
Temperaturgrenzüberschreitungs- und Grenzunterschreitungsfunktion.
Setzen von Alarmgrenzen mit farblicher Darstellung