Vorbeugende Instandhaltung

Die Wärmebildtechnik hat sich zu einem der wertvollsten Diagnoseverfahren im Bereich der vorbeugenden Instandhaltung entwickelt. Bei der Entdeckung von Unregelmäßigkeiten, die für das menschliche Auge meist unsichtbar sind, ermöglicht die Thermografie das Feststellen von Fehlern, oder die Notwendigkeit von Wartungsmaßnahmen im laufenden Betrieb, bevor es zu teuren Systemausfällen bzw. zu Regressansprüchen kommt. Dadurch können Sie enorme Kosteneinsparungen reichen!
Die Thermografie kann eine wichtige Entscheidungshilfe bieten, um notwendige Maßnahmen (z.B. Instandsetzungen, Modernisierungen etc.) zu planen bzw. vorzunehmen.

Ihr Vorteil:

  • Kameras sind leicht und einfach zu bedienen
  • Führen Sie Inspektionen durch, während Systeme unter Last stehen
  • Erkennen und Lokalisieren von Problemen
  • Berührungslos Temperaturen messen
  • Spart Ihnen wertvolle Zeit und Geld
  • Reduzieren der Brand- und Unfallgefahren
  • Dokumentieren von Anlagenzuständen und potenziellen Risiken
  • Früherkennen von Schwachstellen bzw. Schäden
  • Beitrag zur Schadenverhütung und Betriebssicherheit

 

Anwendungsgebiete:

  • Elektrothermografie: Hoch-, Mittel- und Niederspannungsanlagen
  • Mechanische Systeme: Motoren, Antriebe, Lager, Pumpen
  • Rohrleitungen und Isolierungen
  • Gebäude / Facility Management
  • Produktion

Elektrothermografie:

Niederspannung:

Lose oder korrodierte Verbindung
 
Überlast
Abschluss mit hohem Übergangswiderstand
 
Beschädigung einer Sicherung

Hochspannung

Fehlerhaft befestigte Verbindung
 
Oxidation eines Hochspannungsschalters

Mechanische Systeme:

Defekter Antriebsmotor
 
 
Überlastete Pumpe
 
Auffällige Andruckrolle – Lagerüberprüfung
 
Überhitzte Lagerschale an der Motorachse
 
 

Rohrleitungen und Isolierung:

Abgesackte Dämmung
 
Fehlerhafte Dämmung ist verantwortlich für Produktablagerung im Behälter

Anlagen und Produktion:

Verschleißpunkt an einem Drehrohrofen:
 
Wärmeentwicklung im Silo
Füllstandserkennung Behälter
 
Papierproduktion, Qualitätsverbesserung